Aktuell

Culture Crops

"Culture Crops: cultural practices in non-urban territories" Konferenz vom 23.-25. Oktober 2019 in Konstanz
culturecrops.jpg

Die Culture Action Europe-Jahreskonferenz mit Teilnehmer*innen aus ganz Europa fokussiert auf kulturelle Praxis im nicht-urbanen Raum, in der so genannten Peripherie und an den Übergängen.

Culture Crops: cultural practices in non-urban territories ist eine Konferenz on-the-road: auf gemeinsamen thematischen Ausflügen vor Ort erleben die Teilnehmer*innen das vielfältige kulturelle Angebot in der Region. Kulturprojekte aus ganz Europa tauschen sich aus und haben die Gelegenheit, voneinander zu lernen. Außerdem stehen hochrangige Keynote-Vorträge, Podiumsdiskussionen, eine offene Projekt-Agora und Kompetenzbildungsworkshops für regionale und für EU-Förderung auf dem Programm.

Related