Archiv

Frequenzgespräch Martin Lorenz & Silva Reichwein

Mit den Künstler*innen und der Wissenschaftstheoretikerin Monika Wulz. Mit Performance Martin Lorenz
04_02a_silva_reichwein_music.jpg
Posted in: Werkgespräche
21. Oktober 2020   |   19:00
Öffnungszeiten
Mi–Fr 14.30–18.00 Uhr
Sa, So 11.00–16.00 Uhr
Veranstaltungsort
Zimmermannhaus Brugg – Kunst & Musik
Vorstadt 19
5200 Brugg
T 056 441 96 01
info_at_zimmermannhaus.ch
https://zimmermannhaus.ch

Am Donnerstag, 28. Mai, findet um 19 Uhr das Künstlergespräch zur aktuellen Ausstellung «SINE GREY VOL. 2», einem disziplinären Grenzgang der Malerin Silva Reichwein und des Komponisten und Schlagzeugers Martin Lorenz statt. Die beiden Künstler*innen Silva Reichwein und Martin Lorenz nehmen im Gespräch mit der Wissenschaftstheoretikerin Monika Wulz (ETH Zürich) die experimentell-audiovisuelle Anordnung des Projekts SINE GREY zum Anlass, dessen künstlerische Interferenzen auszuloten und in einer „Frequenzensuche“ die thematischen und künstlerischen Überschneidungen im Gespräch sicht- und hörbarer zu machen.

Random