Darstellungsprobleme? Schaue diesen Newsletter in deinem Browser an.

 
 

Newsletter visarte.aargau:

Liebe Mitglieder
Liebe Kunstinteressierte

Generalversammlung Visarte Aargau
Mittwoch, 28. April 2021, Einlass um 18.00 Uhr, Beginn 18.30 Uhr

Wie im letzten Newsletter mitgeteilt, findet die diesjährige Generalversammlung von Visarte Aargau auf digitalem Weg statt, das heisst, mittels einer Video-Konferenz. So besteht immerhin die Möglichkeit, dass wir uns per Bildschirm sehen, reden und uns persönlich eingeben können.
Die Unterlagen für die digitale Generalversammlung werden anfangs April verschickt.


Suisseculture Social

Nothilfe
Wir empfehlen allen anspruchsberechtigten Kulturschaffenden, die sich in einer finanziellen Notlage befinden, jetzt ein Gesuch zur Nothilfe von Suisseculture Social einzureichen und nicht zu warten, bis alle Reserven aufgebraucht sind.
Neu ist nicht länger relevant, welcher Arbeitsform (selbständig erwerbend, angestellt, «freischaffend») die Gesuchstellenden nachgehen. Anspruchsberechtigt sind grundsätzlich alle Kulturschaffenden entsprechend der neuen Covid-19 Kultur-Verordnung.

Informationen finden sich unten in diesem Newsletter oder auf:
https://nothilfe.suisseculturesociale.ch

Umfrage zur sozialen Sicherheit von Kulturschaffenden
Es ist uns bewusst, dass derzeit sehr viele Umfragen gemacht werden, insbesondere in Bezug auf die Covid-Massnahmen und ihre Folgen. Die vorliegende Befragung lässt diesen Aspekt jedoch beiseite und will stattdessen das Einkommensniveau vor der Krise abbilden - nicht zuletzt, weil es dieses Einkommensniveau ist, dass nach der Krise mindestens wieder zu erreichen wäre, um einen massiven Verlust an kultureller Vielfalt zu verhindern.

Bitte macht bei der Umfrage mit:
https://www.ecoplansurvey.ch/ls/index.php/874487?lang=de

Merkblatt zur Steuerklärung
Suisseculture Social hat ein Merkblatt verfasst, das erklärt, wie die verschiedenen Covid-19-Unterstützungsmassnahmen in der Steuererklärung behandelt bzw. deklariert werden müssen, inklusive der Handhabung der Sozialversicherungsabzüge (AHV/IV/EO).

Zum Merkblatt:
https://visarte.ch/wp-content/uploads/2021/03/Merkblatt_DEF_DE.pdf


Taskforce Culture

Petition
Die Taskforce Culture hat eine Petition mit Forderungen und Erwartungen an den Bundesrat und das Parlament lanciert. Einiges wurde bereits erreicht. Viele Lücken bestehen jedoch weiterhin, und manche Abläufe sind kompliziert und nicht praxistauglich; die dringend nötige Hilfe erreicht den Kultursektor zu langsam oder gar nicht. Bitte unterschreibt die Petition:

https://www.change.org/p/liebe-parlamentarier-innen-der-kultursektor-braucht-sie?utm_source=share_petition&utm_medium=custom_url&recruited_by_id=f75c7d70-74f7-11eb-8102-039218100d61&fbclid=IwAR2jsedah1WSiND_7g0E95ek7TvZ2tIMe0C4b4GBSxGRG892TVZH_eVHi7c


Medienmitteilung zum Abschluss der Frühjahrssession
Noch immer keine Perspektiven für Kulturveranstaltungen
Der Bundesrat hat am 19. März entschieden, weiterhin keine kulturellen Veranstaltungen zu erlauben. Auch das Proben im Amateurbereich bleiben stark eingeschränkt. Obwohl der Frühling kommt, wurde der verordnete Winterschlaf der Kultur auf unbestimmte Zeit verlängert.
Immerhin hat das Parlament einige Entschädigungsmassnahmen für das anhaltende Berufsverbot im Covid-19-Gesetz angepasst und damit zentralen Forderungen der Kulturverbände entsprochen. Aber: Der Scherbenhaufen wird täglich grösser, die Reserven sind aufgebraucht, auch nach 13 Monaten fehlt immer noch jegliche Perspektive.

Zur Medienmitteilung:
https://taskforceculture.ch/noch-immer-keine-perspektiven-fu%cc%88r-kulturveranstaltungen


Wir wünschen euch weiterhin alles Gute und viel Zuversicht.

Herzliche Grüsse
im Namen des Vorstandes
Jürg Fritzsche, Präsident

 
 

visarte Aargau:

26. März 2021   -   30. April 2021

Zum Abschluss der Frühjahrssession

Wichtige Änderungen im Covid-19-Gesetz, MM der Taskforce Culture (25.3.2021)

weiterlesen
28. April 2021

Umfrage zur sozialen Sicherheit

von Kulturschaffenden von

weiterlesen
30. April 2021

Kulturmarkt Zürich

unterstützt und berät

weiterlesen
30. April 2021

Neues Merkblatt

«Selbstständig erwerbend oder freischaffend?»

weiterlesen
24. Juni 2021

Steuern und Covid-19

Jetzt, wo die ersten Kulturschaffenden und -unternehmen ihre Steuererklärung für 2020 vorbereiten oder bereits die Unterlagen erhalten haben, stellt sich für viele ...

weiterlesen
30. November 2021

Ausfall-Entschädigung

Eingabeschluss: 31. Mai 2021

weiterlesen
30. Dezember 2021

Nothilfe von Suisseculture Social

bis zum 31.12.2021

weiterlesen
 
 

Ausschreibungen:

31. März 2021

Ausschreibung für die 15. Jungkunst

Junge Künstler*innen gesucht: Ausschreibung für die 15. Jungkunst läuft!

weiterlesen
 
 

Mitgliedershows / Ausstellungen:

07. Juli 2020   -   18. April 2021

Geburtskultur

Vom gebären und geboren werden

weiterlesen
12. Dezember 2020   -   11. Juni 2021

Solo Shows - Network of Arts

weiterlesen
05. März 2021   -   25. April 2021

*DUALHUSTER*

Sonja Feldmeier, Isabelle Krieg

weiterlesen
06. März 2021   -   09. Mai 2021

Residenz Residenz

mit Leo Hofmann & Benjamin van Bebber, Elias Kurth, Marinka Limat, Sarina Scheidegger, Karoline Schreiber

weiterlesen
11. März 2021   -   19. Juni 2021

So tender and attentive

Roman Sonderegger, Dunja Herzog & Yelisaveta Staehlin im Artachment Basel

weiterlesen
26. März 2021   -   04. Juli 2021

Müssen wir da durch?

Roman Sonderegger im Rehmann Museum Laufenburg

weiterlesen
01. April 2021   -   25. April 2021

Olivia Wiederkehr und Rosmarie Vogt-Rippmann

«Spazett» – Eine Ausstellung im Zimmermannhaus

weiterlesen
01. April 2021   -   19. April 2021

Susanne Schär und Peter Spillmann

(supe.ch) im Eck - Raum für Kunst in Aarau

weiterlesen
20. April 2021   -   20. Mai 2021

Mutter Liebe I und II

Susanne Vögeli und Jeannette Fischer im Eck - Raum für Kunst in Aarau

weiterlesen
29. April 2021   |   12:15

Schärli & Zytynska «duoplus

Musik am Mittag mit Klaus Merz

weiterlesen